LFG_prototypen_Opener

PROTOTYPEN ZUR SERIENREIFE BRINGEN

PROTOTYPING UNTER SERIENNAHEN ENTWICKLUNGSBEDINGUNGEN

LFG ist Ihr Partner, mit dem Sie gemeinsam schnell auf die Änderungen in Ihren Märkten reagieren können, egal, ob es um Modifikation oder Neuentwicklung von Leiterplatten und elektronischen Baugruppen geht. Unser Engeneeringteam agiert mit seinem technischen Know-how zuverlässig und zielführend beim Prototyping. Damit garantieren wir eine hohe technische Qualität, einen schnellen Produktlaunch und eine hohe Wirtschaftlichkeit des gesamten Prozesses.

UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM BEI PROTOTYPEN IM ÜBERBLICK:

LP-Prototypen: 

  • Fertigung ab 1 Stück
  • Verifizierung Ihrer Daten auf Fertigbarkeit
  • Design Rule Check
  • XPRESS Eildienst
  • Fertigung unter Serienbedingungen
  • Sondertechnologien und Spezialentwicklungen möglich

BG-Prototypen: 

  • Fertigung ab 1 Stück
  • Technischer Support 
  • Verifizierung Ihrer Daten auf Fertigbarkeit
  • Prüfung auf Verfügbarkeit der Bauelemente und Disposition
  • EMSXPRESS Eildienst
  • Fertigung der Prototypen
  • Inhouse-Fertigung garantiert sehr kurze Lieferzeiten

FERTIGUNG: SCHNELL. HOCHWERTIG. ERFOLGREICH.

LFG PROTOTYPING IST EIN SICHERER WEG ZUM NEUEN PRODUKT

Das LFG Prototyping begleitet Ihre Produktidee vom Muster über den Prototypen bis zum erfolgreichen Serienprodukt. Unser Weg zum NPI – New Product Introduction – ist schnell im Prozess, kontrolliert in der Qualität und kostengünstig in der Fertigung. LFG orientiert sich in jedem NPI-Prozess an diesen technischen und organisatorischen Standards:

KOSTENMANAGEMENT:

LFG fokussiert im gesamten Prototyping auf Kostenoptimierung. Wir beraten Sie bei der Auswahl der elektronischen Komponenten und achten auf Verfügbarkeit, Kostenstruktur und Liefersicherheit. In Kombination mit den optimierten Fertigungsprozessen und Prüfszenarien minimieren wir das technische und wirtschaftliche Risiko im Entwicklungsprozess und in der Serienproduktion.

QUALITÄTSTESTS:

LFG verfolgt beim Prototyping einen Ansatz, der auf qualitativ hochwertiges Design ausgerichtet ist. Mit einem Set von standardisierten Maßnahmen sichern wir die Qualität in Entwicklung und Produktion im gesamten Prozess: Prüfung des Leiterplattendesigns, Anpassung von Lötpasten-Schablonendaten, Prozessvalidierung, Prüfung nach IPC-A-610 und Erstmusterprüfberichte.

EFFIZIENTE PRODUZIERBARKEIT:

LFG begleitet das Produktdesign und achtet auf  exzellente Funktionalität und effiziente Produzierbarkeit. Ein produktionsgerechtes Design erreichen wir mittels Machbarkeitsanalysen bei Bestückungs- und Lötprozessen, der Prüfung des Leiterplattendesigns und einer optimalen Gestaltung der Leiterplattenanbindung.

SERIENNAHE TESTUMGEBUNG:

LFG unterstützt den Prototypingdesignprozess. Damit unterliegt jeder Produktfortschritt der Baugruppenentwicklung einer vollumfänglichen Tiefentest-Strategie. Wir bieten eine Reihe von Tests an und dokumentieren diese nach einem standardisierten Testpunktesystem: AOI, X-Ray, Flying Probe, Boundary Scan, Funktionstest und andere mehr.

LOGISTIK: AUF BESTEM WEGE ZUM KUNDEN

LFG OPTIMIERT SEINE LOGISTIK AUF SICHERE VERPACKUNG & SCHNELLE LIEFERUNG

Jede Produktentwicklung und jede Serienproduktion wird bei LFG zu Ende gedacht.
Mit unserer Strategie DESIGN FOR LOGISTIC entwerfen wir den optimalen Weg für alle Verpackungs- und Lieferprozesse intern und extern.
Das beginnt bei der Konzeption der optimalen Losgrößen für die Fertigung, die mechanischen und thermischen Anforderungen während des Transportes zum Kunden und reicht bis hin zur Gestaltung einer fachgerechten und individuellen Verpackung der Baugruppe, inklusive Etikettierung. 

BESCHAFFUNG: MATERIALMANAGEMENT ALS GLOBAL SOURCING

LFG VERFÜGT ÜBER EIN WELTWEITES NETZWERK VON ÜBER 350 ZULIEFERERN

LFG hat sich einen zuverlässigen Pool von ca. 350 weltweiten Zulieferern aufgebaut, die unsere Kriterien für Qualität und Liefertreue erfüllen. Wir führen regelmäßig Lieferantenbewertungen durch. Sämtliche gelieferte Bauteile sind rückverfolgbar. Von dieser sicheren Beschaffungsstrategie des Global Sourcing profitieren unsere Kunden bei normalen ebenso wie bei Spezialbauelementen. 

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung gehen wir immer den schnellsten Weg der Materialbeschaffung. Unser Beschaffungswesen ist nach Standard- und Spezialquellen, nach Losgrößen und Liefermengen sowie nach Qualitätskriterien organisiert. Das Team im Einkauf kann mit unseren hauseigenen IT-Tools weltweit und 24/7 prüfen, welche Bauteile in welcher Menge und Lieferzeit verfügbar sind. Sollten bestimmte Bauelemente einmal nicht im geforderten Zeitraum verfügbar sein, prüfen wir technische Alternativen und schlagen Ihnen diese kostenoptimiert vor.

 

END-OF-LIFE MANAGEMENT

LFG übernimmt die produktionsseitige Absicherung Ihrer End-of-Life-Baugruppen in zuverlässiger Qualität über einen langen Zeitraum. Wir bevorraten schwer beschaffbare Bauteile, produzieren auch in Kleinstmengen, führen Obsolescence Management, Funktionsprüfung und Rework durch.