2017

Messe SENSOR+TEST sehr erfolgreich

Die Messe SENSOR+TEST in Nürnberg ist zu Ende.

LFG-Eckhard Oertel e.K. ist als mehrjähriger Aussteller sehr zufrieden und informierte die Besucher umfassend über die Angebotsvielfalt seiner Produkte.

Das Fachpublikum an unserem Stand war sehr interessiert an Hochstrom-Leiterplatten und Baugruppen-Eildiensten und bekam Möglichkeiten aufgezeigt, ihre Projekte und Vorhaben mit uns zeitnah zu verwirklichen.

Auch im nächsten Jahr wird LFG-Eckhard Oertel e.K. als Aussteller vertreten sein und hat den Termin 26.-28.Juni 2018 fest eingeplant.

LFG stellt um auf LED-Beleuchtung

Im Zeitraum März bis April 2017 wurde in unserem Unternehmen die gesamte Beleuchtung auf modernste LED-Leuchten umgestellt. Neben dem Effekt der Erhöhung der Energieeffizienz und der damit verbundenen Kosteneinsparung beim Stromverbrauch erfolgt jetzt eine qualitative Verbesserung der Ausleuchtung und der konstanten Leuchtstärke.

 

Die Massnahme wurde durch „GREEN invest“, ein Förderprogramm der Thüringer Aufbaubank, und der EU (EFRE) unterstützt.

Save the Date - SENSOR+TEST 30.05.-01.06.2017

Kaum hat die intec in Leipzig ihre Pforten geschlossen, haben wir die nächste Messe im Blick.
LFG-Eckhard Oertel e.K. stellt auf der SENSOR+TEST aus.

Das weltweit führende Forum für Sensorik, Mess- und Prüftechnik findet vom 30.05.-01.06.2017 in Nürnberg statt.

Das Ausstellungsspektrum umfasst:

-Sensorelemente, Sensoren, Sensorsysteme und sensorische Messgeräte, Dienstleistungen, Forschung und Entwicklung für Sensortechnologien

-Messtechnische Systeme, Geräte, Komponenten und Software

-Mess- und Prüftechnik für Fahr-/Flugzeugtechnik, Material- und Qualitätsprüfung, kundenspezifische Mess- und Püfsysteme

-Labormesstechnik, Kalibrier-, Analyse- und Prüfgeräte

-Kalibriersysteme und -dienstleistungen für die Mess- und Prüftechnik

LFG-Eckhard Oertel e.K. finden Sie in Halle 5 Stand Nr. 153. Unser Vertriebsteam freut sich auf Ihren Besuch. Sollten Sie Eintrittskarten oder weitere Informationen wünschen, melden Sie sich bitte unter der Tel.-Nr.: 0365-773209-55.